.

Wir sind Markus und Aline Ott - wir sind Malin Resort.

.

.

Wir sind in der Schweiz geboren und aufgewachsen. Obwohl die Schweiz ein wunderschönes Land ist, stand für uns der Gedanke auszuwandern schon längere Zeit im Raum. Und so kam es, dass wir uns, im Jahr 2014, auf die Suche nach einem geeigneten «Plätzchen» machten. Für Skandinavien haben wir uns entschieden, weil die Natur nahezu unberührt und das ruhige Leben hier ein unbezahlbares Privileg ist. Schweden hat es uns besonders angetan, da uns hier, Hoch im Norden, unter anderem die friedlichen Rentiere, die Füchse, die Hasen und die Elche «Gute Nacht» sagen können. Gleich vom ersten Augenblick an waren wir verliebt - in das Haus, das Grundstück, den kleinen See, die grosse Wiese und die unvergleichliche Ruhe. Die Idee hier unseren Lebensunterhalt verdienen zu können kam nach und nach. Seit März 2018 sind wir nun hier und haben unser Malin Resort aufgebaut. Wir heissen unsere Gäste herzlich Willkommen in unserem kleinen, grossen Paradies...!

.

ETWAS ÜBER MICH, ALINE OTT...

.

Meine Leidenschaft galt schon immer den Pferden. Als Kind verbrachte ich all meine freien Minuten im Stall und hatte das Glück viele Gleichgesinnte kennen zu lernen, welche mich teils bis heute im Leben begleiten. Auf einem Hof in der Nähe wo ich aufgewachsen bin, lernte ich den Umgang mit den Pferden und das ganze drum herum. Die Faszination für dieses herrliche Tier begleitet mich bis heute und ein Leben ohne die Pferde wäre für mich nicht lebenswert. Auf einem eigenen Hof mit Pferden arbeiten zu dürfen war schon immer mein Traum - nun ist er in Erfüllung gegangen. Gerne teile ich mit Euch meine Begeisterung - für Pferdevernarrte bieten wir pferdische Sommer-Aktivitäten, Ausritte sowie Winter-Aktivitäten und Skijöring an. Lasst Euch in eine Pferdewelt unter dem Himmel Lapplands führen, lasst Euch verzaubern! Ich freue mich auf Euch!

.

ETWAS ÜBER MICH, MARKUS OTT...

.

Nach fast 30-jähriger Selbständigkeit als kleiner Reiseunternehmer und immer auf Achse in ganz Europa, freue ich mich hier an diesem wunderschönen Ort fest verankert zu sein. Hier in Bäcknäs, das der Gemeinde Arvidsjaur und der schwedischen Provinz Lappland angehört, fühl ich mich zu Hause. Skandinavien hat es mir schon als junger LKW-Fahrer sehr angetan und war stets meine Lieblingsdestination, auch auf unseren ehemaligen Carreisen. Es ist für mich ein Privileg hier sesshaft sein zu dürfen und weiterhin als motivierter Gastgeber zu wirken. Ganz auf das Reisen mit Gästen will ich nicht verzichten und werde jährlich ein paar Kleingruppen-Reisen hier in Nordskandinavien anbieten - siehe Rubrik Winter-Reisen oder Sommer-Reisen. Ich freue mich auf Euch!